Hellas UKW/MW 10 Transistor

Erstellt am 4 Mrz 2022 | zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Steffen

Das Hellas UKW/MW 10 Transistor ist ein kleines Transistorradio aus den 70ern. Es ist ein Superhet und spielt auf MW und UKW.

https://www.radiomuseum.org/

https://radio-bastler.de/forum/

  • Hersteller: unbekannt
  • Typ: Hellas UKW/MW 10 Transistor
  • Baujahr: 1970
  • Empfangsprinzip: Superhet
  • Wellenbereiche: MW, UKW
  • Spannungsarten: Gleichspannung (Batterie 9V)
  • Zustand Gehäuse: gut
  • Zustand Technik: in Revision, funktioniert
  • mehr

Zustand bei Erhalt

Das Radio ist in einem guten Zustand. Es funktioniert auf UKW und MW recht empfangsstark. Die Batterie war von 2001!! und Gott sei Dank nicht ausgelaufen.

Vermutlich handelt es sich um einen Import aus Fernost (Taiwan). Das Radio wurde ebenfalls unter den Namen “Wüstenrot”, “Unser Favorit“ oder “Tip-Top” verkauft. 

Ich denke, dass ich die Elkos ersetzen und das Potentiometer reinigen werde. Das sollte reichen.

Instandsetzung

Wie vermutet, waren lediglich Reinigungsarbeiten sowie der Tausch der Elkos notwendig. Das Radio läuft nun wieder tadellos und klingt, wie ein kleines Taschen-Radio nunmal klingt – Hifi ist etwas anders…

Die meisten der Elkos waren außerhalb der zumutbaren Toleranz. Spitzenreiter war einer der 200-µ-Elkos mit satten 360 µF. Übrigens gibt es 200 µF oder 30 µF heutzutage nicht mehr. Ich ersetze in solchen Fällen mit den nächstgelegenen (heutigen) Standardwerten, in diesem Fall mit 220 µF bzw. 33 µF.

Schaltplan des Hellas UKW/MW 10 Transistor

Leider gibt es nur eine Schaltplan in schlechter Qualität und ohne Werte für die Bauteile. Aber beser als nichts…

Aufrufe: 61