Seibt 3a

Erstellt am 1 Nov 2021 | zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von Steffen

Das Seibt 3a ist ein Zweikreis-Geradeausempfänger aus dem Jahr 1931. Es spielt auf LW und MW. Benötigt wird ein externer Lautsprecher.

Es gibt (mindestens) zwei Varianten des Radios: https://www.radiomuseum.org/forum/seibt_3a_varianten_festgestellt.html

https://www.radiomuseum.org/r/seibt_3a.html

https://www.radio-bastler.de/forum/showthread.php?tid=9328

  • Hersteller: Seibt
  • Typ: 3a
  • Baujahr: 1931
  • Empfangsprinzip: Geradeaus
  • Wellenbereiche: LW, MW
  • Spannungsarten: Wechselspannung
  • Zustand Gehäuse: gut
  • Zustand Technik: ungeprüft

Zustand bei Erhalt

Röhrenbestückung (v. l. n. r.):

  • RGN504: Zweiweg-Gleichrichter
  • L425D: Pentode, Endstufe
  • REN904: Triode
  • RENS1204: Schirmgitter-Tetrode, HF/ZF-Stufe

Auf den ersten Blick ist mir folgendes aufgefallen:

  • guter Allgemeinzustand
  • Pertinax-Abdeckung das Chassis fehlt
  • zwei Röhren haben keine Abschirmung mehr (REN904 und RENS1204)
  • zwei seitliche Bananenbuchsen gehören da nicht hin

Schaltplan des Seibt 3a

https://nvhrbiblio.nl/schema/Seibt_3a.pdf

Aufrufe: 28