Philips Electrophon AF462

Views: 125

Erstellt am 8 Nov 2023 | zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Steffen

Der Philips Electrophon AF462 ist ein Plattenspieler von Philips Österreich aus dem Jahr 1978. Er beinhaltet einen Stereo-Verstärker.

https://www.radiomuseum.org/r/philips_electrophon_af462_22af462.html

  • Hersteller: Philips Österreich
  • Typ: Electrophon AF462
  • Baujahr: 1978
  • Spannungsarten: Wechselspannung
  • Zustand Gehäuse: sehr gut
  • Zustand Technik: revidiert, funktioniert
  • gespendet
  • Herkunft: Elektroschrott
  • Datum: 11/2023
  • Kosten: keine

Inhaltsverzeichnis

Zustand bei Erhalt

Das Gerät war sauber, in gutem Zustand und stand beim Elektroschrott des lokalen Entsorgers. Leider fehlen die originalen Boxen.

Instandsetzung

Verstärker des Philips Electrophon AF462

Der Verstärkerteil musste überholt werden. So ziemlich alle Elkos waren platt. Einige der originalen sind nach wie vor drin, da meine Vorräte erschöpft waren.

Auffällig waren einige der originalen Folienkondensatoren, die Risse im Gehäuse zeigten.

Hier sehr ihr die Gesamtausbeute. Interessanterweise waren die größen 1000er noch besser in Schuss als die kleineren Elkos. Je geringer der Nennwert, umso höher war die prozentuale Abweichung (bis ca. 50% zu hohe Kapazität).

Die beiden Schieberegler für die Lautstärke ließen sich im eingebauten Zustand nicht reinigen. Also raus damit…

Laufwerk

Das Laufwerk „leiert“ und läuft zu langsam. Eine Reinigung der Gummirolle, das Antriebs und des Plattentellers (Innenseite) brachte keine Verbesserung.

Das Leiern war darauf zurückzuführen, dass der Plattenspieler zu langsam lief.

Ein Nachstellen der Geschwindigkeit beseitigte das Problem. Dazu sind an der Unterseite zwei Öffnungen, durch die man mit einem sehr dünnen Schraubendreher einstellen kann.

Dokumente zum Philips Electrophon AF462

https://archives.doctsf.com/documents/afficher_document.php?num_doc=56100