Sports Cam

Visits: 154

Erstellt am 14 Apr 2023 | zuletzt bearbeitet vor 11 Monaten von Steffen

Die Sports Cam habe ich mir zugelegt, um schnell und einfach Zeitraffer-Videos zu erstellen. Die Kamera wird mit einigem Zubehör geliefert.

Lieferumfang und Eigenschaften

  • max. Auflösung: 1080p (Full HD)
  • wasserdicht bis 30 m (im mitgelieferten Gehäuse)
  • zwei Videoqualitäten
    • 1920 x 1080 mit 15 fps (Frames pro Sekunde)
    • 1280 x 720 mit 30 fps
  • Weitwinkelobjektive 140°
  • 2,0 x 1,5 Zoll Display
  • Speicher: 8, 16 oder 32 GB (Class 10)
  • Akku: 900 mAh (reicht für ca. 1,5 h)
  • Anschluss: Micro-USB

Das mitgelieferte Zubehör dient dazu, die Kamera an unterschiedlichen Stellen zu befestigen, u. a. am Fahrradlenker (untere Reihe, 2. v. r.) oder am Helm (obere Reihe, 4. v. r.).

Bedienungsanleitung der Sports Cam

Test

Die Bedienungsanleitung ist leider nicht ganz korrekt. Die Einstellungen (Setting) erreicht man über längeres Drücken des OK-Knopfes (Auslöser).

Die Möglichkeiten sind sehr begrenzt, aber immerhin…

Um es vorweg zu nehmen: Die Kamera geht zurück.

Die Bildqualität ist derart mies, das erinnert an die Anfangszeiten der digitalen Fotographie. Ich habe bei guter Beleuchtung und eingestellter 1080p-Auflösung drei Bilder gemacht:

Folgende Informationen gibt mein Mac dazu heraus:

Das passt alle überhaupt nicht zusammen…