Aufarbeitung von Gehäusen

Röhre, RasPi und mehr  > Werkstatt >  Aufarbeitung von Gehäusen
0 Comments
Aufarbeitung von Gehäusen

Erstellt am 20 Dez 2021 | zuletzt bearbeitet vor 12 Monaten von Steffen

Die Aufarbeitung von Gehäusen ist Teil der Restaurierung von Radios. Hier gibt es aus meiner Sicht mehrere Standpunkte:

  • belassen wie es ist (shabby chic)
  • Aufarbeiten mit einfachen Mitteln (z. B. Politur), kleine Macken bleiben erhalten
  • komplette Überarbeitung (alten Lack/alte Beize oder Farbe entfernen und alles neu aufbringen)

Bei drei Gehäusen der Loewe Opta Bella (5710, nochmal 5710 und 6720) habe ich mich dazu entschlossen, eine komplette Erneuerung durchzuführen. Da ich selbst kein Schreiner bin, gebe ich die Gehäuse in die Hände eines Fachmanns.

Ich bin gespannt…

Kürzlich habe ich einen Lautsprecher gekauft, dessen Gehäuse in einem desolaten Zustand ist. Dieses Gehäuse habe ich dem Schreiner ebenfalls mitgegeben. Mal sehen, was er daraus macht.

Die Aufarbeitung von Gehäusen ist ein breites Betätigungsfeld. Vom einfachen Polieren bis hin zum Neu-Furnieren ist alles dabei.

Ich werde die Ergebnisse präsentieren, sobald die Arbeiten erledigt sind.

Das erste der Gehäuse ist fertig. Ein Schreiner hat den Lack vorsichtig herunter geschliffen und alle neu lackiert.

Aufrufe: 103

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert