Der junge Physiker

Röhre, RasPi und mehr  >  >  Der junge Physiker

Der junge Physiker

Der junge Physiker ist ein Buch aus der Reihe “Illustrierte Taschenbücher für die Jugend”. Es handelt sich um Band 30, der ca. 1910 erschien.

In der Buchreihe sind bisher erschienen:

  1. Berufswahl: Armee und Marine
  2. Aquarium und Terrarium
  3. Liebhaber-Photographie
  4. Der junge Elektrotechniker
  5. Kleine Sternkunde
  6. Jugendtheater
  7. Der Schmetterlingsammler
  8. An der Hobel- und Drehbank
  9. Berufswahl: Die vier Fakultäten
  10. Radfahren
  11. Der Briefmarkensammler
  12. Der junge Schiffbauer
  13. Schusters Lustige Rechenkunst
  14. Berufswahl: Das technische Studium
  15. Die Pflege der Haustiere
  16. Das Zauberbuch
  17. Der Münzensammler
  18. Das Mikroskop
  19. Lawn Tennis und andere Spiele (Lahn Tennis = Rasentennis)
  20. Der junge Chemiker
  21. Berufswahl: Der Staatsdienst
  22. Der Käfersammler
  23. Zimmerturnen
  24. Der junge Pappkünstler
  25. Chemisches Experimentierbuch
  26. Arbeiten aus Zigarrenkisten
  27. Häusliche Schnitzkunst
  28. Der Mineraliensammler
  29. Galvanische Elemente und Akkumulatoren

Jedes Bändchen reich illustriert und elegant gebunden.

Preis je 1 Mark

* * Union Deutsche Verlagsgesellschaft * *
* Stuttgart * Berlin * Leipzig *

Ich möchte euch ein paar Seiten aus dem Buch präsentieren. Die Formulierungen sind schon irgendwie besonders…

Der junge Physiker ist ein kleines lehrreiches Buch für die Jugend am Anfang des 20. Jahrhunderts.

Aufrufe: 27

Powered by BetterDocs